Tischlerei Niewendick in Hamminkeln

Chronologie

  • 1910 Bau der Tischlerei an Ihrem jetzigen Standort und Beginn der Produktion
  • 1912 Meisterprüfung des Firmengründers Wilhelm Niewendick.
  • 1927 Erweiterung der Werkstatt
  • 1943 Meisterprüfung vom Sohn Fritz Niewendick
  • 1960 Erweiterung der Werkstatt und Modernisierung mit Absauganlagen.
  • 1968 Meisterprüfung des Enkels Klaus Niewendick
  • 1980 1. großer Umbau und Modernisierung der Produktionsanlagen.
  • 1992 Fertigstellung der 2. großen Um- und Anbauaktion.
  • Seit 1992 Ständige Erneuerung und Modernisierung der Produktionsanlagen.
  • 2001 Meisterprüfung von Marc Niewendick, Ur-Enkel des Firmengründers

Die Idee der Holzbadewanne haben wir uns im Jahr 2004 patentieren lassen...

Meisterbriefe

Meisterbrief - Fritz
Meisterbrief - Fritz
Meisterbrief - Fritz
Meisterbrief - Fritz